udo1* 17.02.1960
† 22.09.2014
Am 22. September 2014 verstarb unser lieber Kamerad Udo Evers nach schwerer Krankheit im Alter von 54 Jahren.

Er trat am 01.06.1976 als aktives Mitglied in das DRK ein. In den nahezu 40 Jahren seiner haupt- und ehrenamtlichen Tätigkeit für das Deutsche Rote Kreuz hat Udo Evers zum positiven Erscheinungsbild des DRK in der Öffentlichkeit beigetragen. Immer motiviert und freundlich, gut gelaunt und offen auf jeden zugehend, so haben wir ihn kennen gelernt und so wollen wir ihn in Erinnerung behalten.

Wir trauern um einen lieben Menschen und werden Udo Evers ein ehrendes Andenken bewahren.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt der Familie.

Die Kameradinnen und Kameraden der Rotkreuzgemeinschaft Dorsten,
die Mitarbeiter, der Vorstand und die Geschäftsführung des DRK Dorsten

WP 20140818 0011In den nächsten Wochen wird sich am DRK-Haus erneut viel verändern, nachdem wir erst vor ein paar Jahren unseren Hof komplett umgestaltet haben.

Unsere Unterkunft bekommt einen neuen Anstrich. Das blasse Grün, welches noch aus den Zeiten der Polizeiwache stammt, wird einem frischen Hellgrau mit roten Akzenten weichen.

Das Tagesgeschäft bleibt von allen Baumassnahmen unberührt und wir sind weiterhin zu den üblichen Bürozeiten erreichbar.

Bereits am 11.06.2014 fand auf der Gemeinschaftsversammlung die Wahl zum Rotkreuleiter bzw. - leiterin und deren Stellvertreter statt. Ebenfalls wurden ein neuer Rotkreuzarzt und sein Stellvertreter gewählt. Diese Wahl wurde nun vom Kreisverband bestätigt und ist damit offiziell.

Folgende Posten wurden dabei neu besetzt:

  • Rotkreuzleiter: Bjarne Dörr
  • stv. Rotkreuzleiter: - - -
  • Rotkreuzleiterin: Franka Rödiger
  • stv. Rotkreuzleiterin: Lina Oglialoro
  • Rotkreuzarzt: Dr. med. Johan Arie Eykelhoff
  • stv. Rotkreuzarzt: Dr. med. Michael Berndt
thomas beppler1

Thomas Beppler
* 1. Juni 1972
 † 22. Dezember 2013

Mit bedauern haben wir kurz nach Weihnachten erfahren, dass ein sehr geschätzter Kamerad und Freund im KV Recklinghausen plötzlich und unerwartet gestorben ist.

Thomas Beppler war auch bei uns im Stadtverband Dorsten stets gerne gesehen, geschätzt als Kamerad während Einsätzen und auf Diensten und auch als Freund im privaten Umfeld.

Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Freunden.

 

Kontakt

DRK Dorsten

Deutsches Rotes Kreuz
Stadtverband Dorsten e.V.

Borkener Straße 37
46284 Dorsten

Tel.: +49 (0)2362 65897
Fax: +49 (0)2362 30 811 34

Bürozeiten
Mo. - Fr., 09:00 - 12:00 Uhr

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Veranstaltungen

6 Nov
4 Dez
12 Dez
Blutspende
12.12.2019 15:30 - 19:30

Suche

DRK Dorsten - Aktuelles

feed-image RSS
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiter verwenden wir Google-Analytics zur Verbesserung unserer Webseite. Die Bestimmungen zu Google-Analytics sowie die Opt-Out Möglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Einverstanden