Nachruf für Frau Elisabeth Wison

Das Deutsche Rote Kreuz Dorsten trauert um

Elisabeth Wison

*02.08.1931 +18.07.2020

Frau Elisabeth Wison war schon Anfang der 60er Jahre im Dorstener DRK in wichtigen Funktionen aktiv. In der Rot-Kreuz-Gemeinschaft, bei der Blutspende oder unserer Kinderferienerholung war sie über Jahrzehnte engagiert und hat zahlreiche besondere Auszeichnungen erhalten. Das heutige Rote Kreuz in Dorsten ist Teil ihres Lebenswerkes.

Dankbar sind wir für ihre selbstlose Hilfsbereitschaft und Kameradschaft. Ein leuchtendes Beispiel für gelebtes Ehrenamt.

Wir werden "Liesel" sehr vermissen und bewahren ihr ein würdiges Andenken. Unser Mitgefühl gilt ihrer Familie und allen Angehörigen.

Deutsches Rotes Kreuz Stadtverband Dorsten e.V.
 

Dr. Michael Berndt
1. Vorsitzender
Dr. Johan Arie Eykelhoff
stellv. Vorsitzender
Friedhelm Koch
Geschäftsführer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.